horizontal radio

WIP I – Horizontal Radio

[hcolumns]

[columnhelper col-md-6]

22. bis 23. Juni 1995
24-Stunden Konzert im
ORF Landesstudio Tirol

in Kooperation mit:

  • ORF Landesstudio Tirol
  • TRANSIT
  • Ars Electronica
  • Ars Sonora

[columnhelper col-md-6]

horadio

[/hcolumns]

WIP I – horizontal radio:
innerhalb von 24 Stunden (22.06., 10:00 bis 23.06., 10:00) sendeten Komponisten aus aller Welt Miniaturkompositionen via Fax und Internet an Günther Zechberger in das ORF Landesstudio Tirol. Günther Zechberger montierte diese Miniaturkompositionen zu einer allmählich anwachsenden Collage, die in einem 24 stündigem On-air und on-line Konzert aufgeführt wurde.


Ausführende:
ticom – Tiroler Ensemble für Neue Musik unter der Leitung von Günther Zechberger