Festung Europa

Eingetragen bei: aktuell | 0

Festung Europa

  • Oktober 2009

Operation Jason 1, Multi-Media Installation von Melanie Hollaus am Karl-Rahner-Platz in Innsbruck

Seit Beginn der 90er Jahre schottet sich die „Festung Europa“ immer restriktiver gegen Flüchtlinge und MigrantInnen ab.
Ausgehend von den Flüchtlingstragödien im Mittelmeer befasst sich Operation Jason 1 mit den Grenzziehungen innerhalb und außerhalb der der „Festung Europa“.

Stereoversion der 8-Kanal Klanginstallation von Melanie Hollaus und Günther Zechberger

  • Februar 2016

Das „Friedensprojekt Europa“ zerfällt, zerbröselt, korridiert, frisst sich selbst auf. Die „Festung Europa“ zerfällt in „Nationale Festungen“. Wieder-Grenzkontrollen, Grenzzäune, Natodraht und Waffen sollen das Gefühl von Sicherheit vermitteln – in Wirklichkeit sind sie nur der Beleg für politisches Versagen, Paranoia, Schwäche …

Eine Multi-Media Installation „Operation Jason II“ ließe sich ohne Natodraht nicht verwirklichen.

Operation Jason I

8-Kanal Klanginstallation am Karl Rahnerplatz Innsbruck für das Projekt „Operation Jason I“ von Melanie Hollaus
Innsbruck, Oktober 2009

Stereoversion der 8-Kanal Klanginstallation von Melanie Hollaus und Günther Zechberger