K-NON

Raumkomposition für Mezzosopran, Flöte, Saxophon, Bassklarinette, Posaune, Tuba und Perkussion. Der Aya Irini / Irenenkirche in Istanbul gewidmet. Uraufführung 1998 in Interaktion mit Mehrfach-Diaprojektionen von Gerald Nitsche in der Irenenkirche / Aya Irini Istanbul Ausführende: Elisabeth Nicolussi (Mezzosopran), Ferdiand Köck … Weiter

Lithophonie

auf Klangskulpturen des Bildhauers Kassian Erhart Jeder Stein, jeder Fels hat auch eine klangliche Identität – eine Klangseele. In nahezu fünf Jahren Arbeit hat der Bildhauer Kassian Erhart nahezu zwanzig Steinskulpturen geschaffen, die das Instrumentarium für die „Lithophonie“ bilden. Skulpturen, … Weiter

Notationen

Lore Heuermann, Günther Zechberger Performance – Kalligrafik – Musik Die Verwendung der Notenschrift, in rund 1000 Jahren parallel zu unserer Kunstmusik entwickelt, galt lange Zeit als Privileg, bestimmten Gesellschaftsschichten und bestimmter Musik vorbehalten. Als Zeichen einer nonverbalen Sprache ist unsere Notenschrift … Weiter

Zyklen, Turbulenzen

4. Tag der Geowissenschaften „Dürfen die das? – Eine Begegnung zwischen Kunst und Geowissenschaften“ Freitag, 29. November 2013 Aula der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck „Zyklen/Turbulenzen“ (UA, 11:15) für Bass-Klarinette und computergenerierte Klangmatrix … Zyklen/Turbulenzen: Probenausschnitt I (3’12“) Zyklen/Turbulenzen: Probenausschnitt II (2’19“) … … Weiter

swinging structures

Eine Klang- und Schwingungsinstallation im Temporärbau campus99, Marienstraße 7
, Weimar 2. bis 22. Juli 1999 Künstlerische Konzeption: Günther Zechberger, Hall i. Tirol Technische Realisierung: Institut für Strukturmechanik, Bauhausuniversität Weimar „swingin‘ structures“ macht das Einwirken physikalischer Kräfte an einem Bauwerk transparent … Weiter

Drau/Drava

„Drau/Drava – Alter Fluss und Neue Klänge“, 2006 ein multinationales Netzwerkprojekt entlang des Flusses Drau Konzerttournée mit dem Drau/Drava-Ensemble von Dobbiaco/Italien bis Osijek/Kroatien 13. bis 23. August 2006             → zur Projekt-Homepage   „Drau/Drava – … Weiter